Mombasa

Mombasa
Autor:
Pfister, Alexander
Verlag:
Pegasus Spiele
Erscheinungsjahr:
2015
Spielerzahl:
2 bis 4 Spieler
Empf. Alter:
ab 12 Jahre
Spieldauer:
ca. 120 Minuten
Spieltyp:
Brett-/Tischspiel
Kategorie:
Wirtschafts- / Aufbauspiel
Anspruch:
Strategie-/Taktikspiel
Zielgruppe:
Strategen
:
Durchschnittliche Bewertung:
11111

"Schulnote": 1.9 | 10 Bewertungen

Beschreibung

Zu Zeiten der großen Handelskompanien machen sich die Spieler auf, um auf dem afrikanischen Kontinent Ruhm und Reichtum zu finden. Sie haben erkannt, dass Investitionen in den vier Kompanien Mombasa, Kairo, Saint-Louis und Kapstadt überaus lukrativ sind. Mit Waren wie Kaffee, Bananen und Baumwolle erwerben sie allmählich Anteile an den Kompanien. Doch der Wert einer Kompanie ist vor allem von der Ausbreitung ihrer Handelsposten in Afrika abhängig. Und um diese geschickt voranzutreiben, bedarf es so mancher taktischer Raffinesse. Schnell ist klar, dass hier mehr Verstand als Glück gefragt ist, wenn man seinen Mitstreitern überlegen bleiben möchte.


Mombasa entfaltet mit fein verwobenen Mechanismen ein komplexes Netzwerk strategischer Möglichkeiten und führt dabei in außergewöhnliche spielerische Tiefen. Mit innovativem Kartenmechanismus, einem ausgefallenen Setting und ebenso atemberaubenden wie klar organisierten Illustrationen ist es ein besonderes Highlight für Vielspieler und Experten.

Auszeichnungen:
"Deutscher Spielepreis 2016"

Bestandsstatus

  • Spiel-Nr. 5910 | Stadt-Bibliothek | nicht verliehen